Altersvorsprung.de

Altersvorsprung.de Infos:

Mitglieder:40.000
Männer / Frauen Verhältnis:60% / 40%
Kostenlose Funktionen?
  • Profil ausfüllen, Anmeldung abschliessen
  • Im Service umsehen
  • Kontaktanfragen senden
  • Fotos anschauen
  • Einaldungen von Premium Mitgliedern
  • Suchfunktion nutzen
Gründungsjahr:2005
Premium kostenpflichtig für:Männer
Premium-Mitgliedschaft = Abo?Nein

Aktueller Test zu Altersvorsprung.de - Juni 2019

Altersvorsprung.de ist eine Partnervermittlung für Menschen, die sich einen Partner mit 5 Jahren+ Unterschied wünschen. Dass es da viele prominente Beispiele gibt und es ziemlich häufig vorkommt, hat seine Gründe – und deswegen will Altervorsprung.de den Suchenden eine auf sie abgestimmte Grundlage bieten, ganz einfach einen passenden Partner zu finden. Seit 2005 ist die Vermittlung online und überzeugt mehr und mehr Menschen von ihrem Konzept. 2012 waren es bereits über 40.000 registrierte Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Frauen haben dabei kostenlosen Zugriff auf alle Funktionen. Hier kannst du direkt zu Altersvorsprung.de: http://altersvorsprung.de

Was kann ich bei Altersvorsprung.de kostenlos nutzen?

Nachdem du mittels des Freischaltungscodes in der dir zugeschickten E-Mail deinen Account bestätigt hast, siehst du gleich auf der Startseite die neusten Frauen und Männer und dir wird geraten, dein Profil zu ändern. Es ist und bleibt dasselbe: Ohne ein ansprechendes Profil werden die Kontaktanfragen trotz hoher Eigeninitiative ausbleiben. Das darf man nicht vergessen.

Wichtig dafür ist natürlich auch das Profilbild, an das du denken solltest. Des Weiteren kannst du auch gar nicht so viel ins Detail gehen, höchstens in den kleinen Freitexten, die du als Antworten zu 10 automatischen Fragen verfassen kannst. Von daher kostet es kaum Zeit, dein Profil ausreichend auszufüllen, während das Ergebnis einschlagender ausfallen wird.

Altersvorsprung.de Homepage Sceenshot

Anschließend kannst du dich guten Gewissens durch die Website bewegen. In deinem Benutzermenü in der linken Sidebar verwaltest du deine Fotos, auch die, die du im „Privatbereich“ hochlädst und individuell freigeben kannst, und dein Profil und du erhältst eine detaillierte Auskunft, wie die Website gegen Fakes vorgeht und wie man sie selbst erkennt und meldet. Abzocke durch sogenannte Scammer, Schwindler, die einem die große Liebe vorspielen und nur an dein Geld wollen, gibt es heutzutage leider nämlich des Öfteren.

Die horizontale Menüleiste lässt dich auch auf „Meine Kontakte“ zugreifen, die Suche nutzen und dich mittels „Dateglück“ durch die Profile zappen. Die Suche gliedert sich dabei in 4 verschiedene Möglichkeiten auf. Einmal hast du natürlich die Schnellsuche für die generell Neugierigen und die Erweiterte Suche für die etwas Wählerischen zur Verfügung. Du kannst aber auch nach einem bestimmten Pseudonym suchen, den sich ein Mitglied gegeben hat, falls du es tatsächlich auswendig weißt bzw. ihn dir notiert hast. Als letzte Option lässt sich die „Stichwortsuche“ anwenden, in denen der Filter die Profilbeschreibungen durchforstet.

Auf den Profilen anderer lässt sich bis auf den Privatbereich und die beantworteten 10 Fragen alles einsehen. Bist du von dem überzeugt, was du siehst, bist du als kostenloses Mitglied zwar nicht imstande, einen „Flirtkontakt senden“ zu können, eine Nachricht zu schreiben oder mit dem anderen Mitglied zu chatten, aber du kannst es immerhin auf deine „Buddyliste“ setzten, sodass du das Profil jederzeit unter „Meine Kontakte“ wieder aufrufen kannst.

Das „Dateglück“ funktioniert fast genauso wie all die kleinen schnell-daten-Spiele von anderen Webseiten. Dir wird das Profilbild von jemand anderem angezeigt, du siehst das Pseudonym und das Alter und entscheidest anhand dessen über „Ja“, „Nein“, und „Vielleicht“. Hier geht es also recht oberflächlich zu Sache, aber es stellt sich auch die Frage, wie tiefgründig man überhaupt bei einer Online Börse suchen kann.

Welche Kosten können bei Altersvorsprung.de anfallen?

Möchtest du zum Beispiel endlich mit deinen favorisierten Mitgliedern in Kontakt treten und sowohl den Chat nutzen als auch Nachrichten verschicken können? Alle Profilangaben der anderen einsehen? Frauen können die Website kostenfrei nutzen, wohingegen Männer zwischen zwei Varianten wählen müssen. Einerseits gibt es da die Premium Mitgliedschaft, bei der du komplett alle Funktionen freischaltest. Oder aber du entscheidest dich für eine völlige Kosten-Nutzen-Kontrolle, wodurch du nur das bezahlst, was du auch wirklich verwendest. Deine Zahlungsarten sind nicht sonderlich breit gefächert und lauten lediglich wie folgt: PayPal und Überweisung.

Laufzeit / Preise1 Monat4 Monate12 Monate
Premium30,00 €48,00 €96,00 €
Pro Monat12,00 €8,00 €
Ersparnis in %60% (zu 1 Mon.)73% (zu 1 Mon.)
33% (zu 4 Mon.)

Netterweise bietet dir Altersvorsprung.de die Möglichkeit an, deine Mitgliedschaft um den Zeitraum zu verlängern, in dem du die Leistungen der Vermittlung aufgrund von Urlaub nicht in Anspruch nehmen kannst. Dass du das auch belegen musst, steht außerfrage.

Wie kann ich Altersvorsprung.de kündigen?

Da du als kostenloser Nutzer keinerlei Vertrag abgeschlossen hast, kannst du dein Mitgliedschaftskonto jederzeit kündigen. Das lässt sich sehr simpel online vornehmen, indem du unter „Mein Profil“ auf „Mitgliedschaft beenden“ klickst. Damit werden deine Daten und dein Konto gelöscht. Möchtest du lieber den E-Mailweg gehen oder deine Kündigung via Brief einreichen, kannst du das natürlich auch tun.

Bist du kostenpflichtiges und aufgrund dessen wohl unweigerliches männliches Mitglied, hast du bei Altersvorsprung.de auch weniger Probleme als bei den meisten anderen Partnervermittlungen. Du buchst hier kein Abonnement, sondern eine einmalige Mitgliedschaft, was bedeutet, dass dein Premium Status ohne Verlängerung ausläuft, sodass eine Kündigung hinfällig ist.

Kundenservice

Es gibt eine etwas größere FAQ Rubrik, in der du deine Fragen vorab klären kannst. Sind Unklarheiten danach noch immer nicht aus dem Weg geräumt, kannst du dich an den Support wenden. Dieser lässt sich sowohl über eine Telefon Hotline als auch über eine Faxnummer und E-Mailadresse erreichen. Für den altmodischen Weg kannst du auch dein Anliegen per Post nach Hannover schicken.

Unser Fazit: Wie gut ist Altersvorsprung.de eigentlich?

Als eine spezialisierte Partnerbörse, die in dem Segment für Altersunterschiede angesiedelt ist, macht Altersvorsprung.de einen sehr guten Eindruck. Die Seite ist übersichtlich und kompakt gehalten. Auf unnötige Überspitzungen wie diverse Date-Spiele oder ähnliches wurde verzichtet, sodass die Seite mit Schlichtheit und Fokussierung aufs Wesentliche überzeugt. Die Preise der Premium Mitgliedschaft halten sich im Vergleich zu anderen Partnervermittlungen stark in Grenzen und liegen eindeutig im unteren Drittel. Ebenso positiv fallen die Kündigungsbedingungen auf, da hier die automatische Verlängerung wegfällt, sodass man nicht umständlich kündigen muss.

Alles in allem können wir also von einem guten Bild von Altersvorsprung.de sprechen und geben denen die Website als Empfehlung weiter, die in dieser Sparte vergeblich nach einem passenden Partner gesucht haben. Wir sagen: Trau dich und lass dich überraschen!


Altersvorsprung.de Erfahrungen unser Nutzer


Von Ewi87 - geschrieben am 21. Oktober 2018

Account wurde ohne Voranmeldung einfach gelöscht. Ohne jegliche Benachrichtigt, erst ich selbst musste eine Mail schreiben. Die Aussage war, ich hätte Spam Nachrichten verschickt.

Ich denke dieses Dating Portal ist zu nichts zu gebrauchen. Wahrscheinlich nur eine Geld abzocke, wenn man nicht premium Mitglied wird, dann raus!!!!

Eigenen Altersvorsprung.de Erfahrungsbericht verfassen:

Ihre Bewertung:

Ihre Erfahrung mit Altersvorsprung.de:

Bewertet wurde: Altersvorsprung.de
Bewertet am:
Bewertung: 4 von 5 Sternen