Muslima.com

Muslima.com Infos:

Mitglieder:20 Mio.
Männer / Frauen Verhältnis:ausgewogen
Kostenlose Funktionen?
  • Profil ausfüllen, Anmeldung abschliessen
  • Im Service umsehen
  • Kontaktvorschläge erhalten
  • Suchfunktion nutzen
Gründungsjahr:1999
Premium kostenpflichtig für:FrauenMänner
Premium-Mitgliedschaft = Abo?Ja

Aktueller Test zu Muslima.com - März 2019

Muslima.com ist eine Partnervermittlung für muslimische Singles. Die Website gehört zu Cupid Media, die noch weitere Kontaktportale anbietet (z.B. AsianDating.com oder SouthAfricanCupid.com) und in Australien an der Gold Coast ihren Sitz hat. Muslima.com gibt es u.a. auf Arabisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch und Deutsch sowie 6 weiteren Sprachen, was die Reichweite des Portals erheblich vergrößert. Im kompletten Cupid Media Netzwerk, das 1999 gegründet wurde, sind mehr als 20 Mio. Mitglieder registriert.

Du kannst auf der Website Erfolgsgeschichten und Erfahrungsberichte nachlesen oder der Seite auf Facebook, Twitter und Google+ folgen. Zudem verrät sie dir wichtige Dating Tipps und unter „Tour“ findest du einen Überblick über die Funktionen und Mitgliedschaften des Portals. Hier kommst du gleich zu Muslima.com: http://www.muslima.com/german/

Was kann ich bei Muslima.com kostenlos nutzen?

Die Anmeldung erfolgt völlig kostenlos. Zur Registrierung gehört, dass du sofort dein Profil erstellst und dabei auch detaillierte Angaben u.a. zu deinem Lebensstil und kulturellen Hintergrund machst. Dabei gibst du bereits deine gesuchte Beziehungsart an: Heirat und/oder Freundschaft.

Und schon ist deine Anmeldung abgeschlossen. Daraufhin wird dir wie bei fast jeder Partnervermittlung empfohlen, ein Foto hochzuladen, weil es bekanntermaßen deine Erfolgschancen erheblich steigert. Ein Bild kannst du auch von Facebook aus importieren.

Muslima.com Homepage Sceenshot

Auf deiner Startseite siehst du eine Kurzübersicht deines Profils, Neuigkeiten (Nachrichten, Profilbesuche etc.), die Schnellsuche und empfohlene Traumpartner. Außerdem stellt dir Muslima.com gleich eine Anfängerhilfe bereit. „Wo fange ich an?“ informiert dich über die Basisfunktionen und die optimale, einfachste Nutzung der Website. Willst du dich erst einmal selber durch die Seite klicken und Erfahrungen sammeln, solltest du in erster Linie dein Profil vervollständigen. Ein Statusbalken sagt dir, wie viel Prozent du bereits erledigt hast. Du kannst neben vielen weiteren Kleinigkeiten deine Interessen und Personalität ausfüllen und deinen Traumpartner näher beschreiben.

Zudem lässt sich dein Account verifizieren. Dafür musst du einen eingescannten Reisepass, Führerschein oder Ausweis hochladen, der anschließend überprüft wird. Muslima.com hat auch die Zusatzfunktion der „Cupid Tags“. Du gibst mind. 5 Tags ein, Begriffe, die dich ausmachen, damit dich andere, die dies gemeinsam haben, schneller finden können.

Wie bei Facebook erhältst du eine aufblinkende Instant Message, sobald jemand dein Profil besucht hat. Bekommst du nun eine Nachricht, kannst du sie allerdings nicht einsehen. Ist die Mail jedoch von einem Gold oder Platin Mitglied verfasst, lässt sie sich lesen. Auf dem Profil anderer sind alle Informationen einsehbar, inklusive der Fotos. Gefällt dir das Mitglied, kannst du ihm dein „Interesse“ senden oder eine Nachricht schicken.

Wenn du aktiv selber nach Mitgliedern suchen möchtest, kannst du einerseits die Schnellsuche verwenden oder andererseits in der Erweiterten Suche sehr genau werden, was jede der Profilangaben der Mitglieder betrifft.

Dennoch kannst du erst in der Premium Mitgliedschaft die Website richtig nutzen, sprich, wahrhaftig kommunizieren und Kontakt aufnehmen. Aber auch viele grundlegende Funktionen sind bereits kostenlos anwendbar.

Welche Kosten können bei Muslima.com anfallen?

Wenn du alle Nachrichten lesen und den Chat (Mails wie Audio und Video) nutzen möchtest oder dein Profil und deine Fotos verbergen willst, benötigst du den Gold oder Platin Status.

Es gibt 2 verschiedene kostenpflichtige Mitgliedschaften: die Gold und die Platin Mitgliedschaft, wobei dir bei letzterer noch mehr Funktionen freigeschaltet sind, weshalb sie auch mehr kostet. Die Unterschiede sind zahlreich und, wenn du es wirklich ernst meinst, würden wir dir zur Platin Mitgliedschaft raten. Hier hast du beispielweise zusätzlich die Möglichkeit, eine fortgeschrittene Partnervermittlung zu nutzen, deine Nachrichten werden in die richtige Sprache übersetzt und dein Profil hervorgehoben.

Die Zahlung erfolgt als Einmalzahlung und kann über diverse Bezahlmethoden ablaufen. Du hast die Kreditkarte, den Lastschrifteinzug, die Banküberweisung, Ukash, das über Prepaid Gutscheine funktioniert, und sogar PayPal und die paysafecard zur Verfügung.

Gold Mitgliedschaft:

Laufzeit / Preise1 Monat3 Monate6 Monate12 Monate
Gold29,98 €59,97 €90,00 €120,00 €
Pro Monat19,99 €15,00 €10,00 €
Ersparnis in %33% (zu 1 Mon.)50% (zu 1 Mon.)
25% (zu 3 Mon.)
67% (zu 1 Mon.)
50% (zu 3 Mon.)
33% (zu 6 Mon.)

Platin Mitgliedschaft:

Laufzeit / Preise1 Monat3 Monate6 Monate12 Monate
Platin34,98 €69,99 €105,00 €140,04 €
Pro Monat23,33 €17,50 €11,67 €
Ersparnis in %33% (zu 1 Mon.)50% (zu 1 Mon.)
25% (zu 3 Mon.)
67% (zu 1 Mon.)
50% (zu 3 Mon.)
33% (zu 6 Mon.)

Du wirst schon bei den Kosteninformationen darauf hingewiesen, dass sich die Mitgliedschaft verlängert, wenn sie auszulaufen droht. Die automatische Verlängerung lässt sich jedoch zu jeder Zeit aufhalten. Bist du eingeloggt, klickst du im Menü unter „Einstellungen“ auf „Zahlungen“ und kannst dort die Angaben bearbeiten.

Wie kann ich Muslima.com kündigen?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind im Englischen verfasst, das sollte dich jedoch nicht davon abhalten, sie gründlich durchzulesen. AGB gleichgültig zu überspringen halten wir nicht für ratsam und wir legen es jedem ans Herz, sich immer gründlich zu informieren, bevor man sich irgendwo anmeldet. Hole dir zur Not jemanden zur Hilfe, der dir die AGB übersetzen kann.

Unter Punkt 17 findest du schließlich die „Termination“ und kannst deine Kündigungsbedingungen bei 17.2 „Termination of membership by you“ nachlesen. Jederzeit lässt sich deine Mitgliedschaft kündigen. Dazu bedarf es eines schriftlichen Kündigungsschreibens. Unter „Kontakt“ findest du die Adresse, an die du es per Post schicken solltest, oder auch in unserer Seitenleiste. Neben dem Postweg kannst du die E-Mail nutzen oder den online Button verwenden. Eine Kündigungsfrist gibt es hier nicht.

Kundenservice

Wenn du den Support kontaktieren möchtest, hast du dabei gute Möglichkeiten. Neben der Faxnummer stehen dir eine Service E-Mail und ein Kontaktformular für den elektronischen Weg zur Verfügung. Bist du konservativ veranlagt und wählst die Briefform, gelangt die Post an  die Adresse in Australien sowie in ein sich dort befindenden Postfach. Außerdem kannst du natürlich die Telefonnummer zur Hotline benutzen und erreichst den Kundenservice von Montag bis Freitag von 8:30 bis 16:30 – aber: Vorsicht! Die Zeiten richten sich nach der australischen Ortszeit. Diese liegt 4 Stunden hinter unserer zurück, sprich: Die Servicezeiten nach deutscher Ortszeit reichen von 4:30 Uhr in der Früh bis 12:30 Uhr.

Unser Fazit: Wie gut ist Muslima.com eigentlich?

Muslima.com ist sicherlich eine gute Partnervermittlung, wenn man derartig spezialisiert nach dem richtigen Lebensgefährten oder nach Freunden suchen will, wobei letzteres eher im Hintergrund steht. Die Funktionen der Website beschränken sich auf die regulären Features. Du hast eine normale Nachrichtenfunktion, kannst Interesse zeigen und Mitglieder auf deiner Favoritenliste speichern, womit sie den einfachen Zweck der Seite erfüllen: Mit jemanden in Kontakt zu treten. Das funktioniert auch ziemlich gut und mit der Schnell- und Erweiterten Suche lassen sich rasche exakt passende Partnervorschläge generieren.

Der Kundenservice ist dank der Zeitverschiebung ein wenig unpraktisch zu erreichen, aber darüber hinaus verfügt er über gute Möglichkeiten, kontaktiert zu werden. Auch die Preise sind fair und die fehlenden Kündigungsfristen ein absolutes Plus. Dass die AGB im Englischen verfasst sind, schränkt zwar ein wenig ein, hat aber aufgrund der internationalen Verbreitung schon seinen Sinn – zumal sie sehr ausführlich gehalten sind und auch auf die jeweiligen Länder bei Sonderbedingungen explizit eingehen.

Entsprechend kommen wir zu einem positiven Ende unseres Testberichts. Es gibt hier zwar keinen Persönlichkeitstest und darauf basierende Partnervorschläge, aber die Website hat sich bereits derartig spezialisiert, dass das auch dank dem ausführlichen Profil relativ unwichtig wird.


Muslima.com Erfahrungen unser Nutzer


Von Osman - geschrieben am 13. Oktober 2017

Ich kann die positive Einschätzung in keinster Weise bestätigen. Deutsches Recht wird durch Muslima.com geschickt umgangen. Zum einen wird auf das Widerrufsrecht nicht hingewiesen (auf Englisch ist nicht ausreichend). Früher war gar kein Hinweis, auch nicht in englischer Sprache vorhanden. Das habe ich selbst erlebt als ich den Vertrag widerrufen wollte. Auch nun versucht muslima.com das Widerrufsrecht dadurch zu umgehen, indem sie auf bereits gelesene Emails hinweisen. Bei diesen EMails handelt es sich jedoch überwiegend um von muslima.com selbst im Namen der Mitglieder und ohne deren Wissen versandte Emails! Wenn man nur als kostenloses Mitglied registriert ist bombadiert das System einen mit etlichen fakemails um die kostenlosen Mitglieder zu einer bezahlten Mitgliedschaft zu bewegen. Das ahnunglose Mitglied ist sich nämlich nicht bewusst, dass die Emails gar nicht von den Mitgliedern selbst verfasst wurden. Die Mitglieder werden aber neugierig gemacht, so dass sie zahlen um die falschen Nachrichten zu lesen. Es ist nicht nur peinlich, wenn man dann diese Nachrichten beantwortet sondern auch ein weitgehender Eingriff in die Privatsphäre und den Datenschutz und damit sogar strafbares Verhalten. Wenn man dem Ganzen auf die Schliche kommt wird einem auch noch das Widerrufsrecht abgestritten, da man ja bereits den Service durch das Lesen und beantworten der falschen Mails genutzt habe. Das widerspricht aber offensichtlich der deutschen bzw. europäischen Rechtslage in Bezug auf das Widerrufsrecht von Onlineverträgen. Das Verhalten von muslima.com grenzt deshalb schon an Betrug.

Eigenen Muslima.com Erfahrungsbericht verfassen:

Ihre Bewertung:

Ihre Erfahrung mit Muslima.com:

Alternativen zu Muslima.com

Bewertet wurde: Muslima.com
Bewertet am:
Bewertung: 4 von 5 Sternen