InterFriendship

InterFriendship Infos:

Mitglieder:unbekannt
Männer / Frauen Verhältnis:ausgewogen
Kostenlose Funktionen?
  • Profil ausfüllen, Anmeldung abschliessen
  • Im Service umsehen
  • Kontaktvorschläge erhalten
  • Fotos anschauen
  • Suchfunktion nutzen
Gründungsjahr:1999
Premium kostenpflichtig für:Männer
Premium-Mitgliedschaft = Abo?Nein

Aktueller Test zu InterFriendship - März 2019

1999 ging InterFriendship zum ersten Mal online. Das Konzept des Portals gründet auf der Partnersuche zwischen Osteuropa und Westeuropa. Hier geht es explizit darum, internationale Freundschaften zu knüpfen, aus denen langjährige Beziehungen erblühen können. Es heißt, dass es viele Frauen aus Osteuropa gibt, die einen Mann suchen, allerdings keinen finden. Und dass westeuropäische Männer zunehmend Interesse an der Gutmütigkeit und dem Liebreiz der osteuropäischen Frauen entwickeln, ist bekannt. Ebenso, dass sie vor allem für ihre Schönheit berühmt sind. Für Frauen ist die Nutzung der Website komplett kostenlos, während Männer auf die portaleigene Währung der Frien€hips zurückgreifen müssen.

Die Seite erzählt viele Erfolgsgeschichten und ist auch aus eigenen Erfahrungen aufgebaut, da die Gründer und Mitarbeiter von InterFriendship selbst international verheiratet sind. Für die Einsicht des zusätzlichen Blogs und auch des Nutzer Forums, musst du bereits registrierter User sein. Hier kommst du gleich zu InterFriendship: http://interfriendship.de

Was kann ich bei InterFriendship kostenlos nutzen?

Du wirst gleich nach der regulären, raschen Registrierung darauf hingewiesen, dass sich in deinem sogenannten „IF-Bereich“ im Porteingang eine Mail vom Kundenservice befindet, die dich über die Funktionsweise des Portals aufklärt und dir beim Start der Websitenutzung helfen soll.

Auf deiner Startseite siehst du als erstes die Links zu deinen Favoriten, diejenigen, die dich als Favorit markiert haben, deine Profilbesucher und deine individuellen Partnervorschläge. Um letzteres derartig persönlich generieren zu können, musst du natürlich dein Profil so gut wie möglich vervollständigt haben. Von daher wäre es von Vorteil, in der Kurzansicht deines Profils rechts auf der Startseite auf „Anzeige bearbeiten“ zu klicken.

InterFriendship Homepage Sceenshot

Dabei kannst du dich ausführlich beschreiben und unter anderem deine Interessen und Äußeres angeben. Auch ein Freitext über dich selbst ist möglich, in dem du wesentlich genauer auf dich und die Individualisierung deines Profils eingehen kannst. Genauso wichtig wie ein gut ausgefülltes Profil sind natürlich auch die Informationen zu deiner Traumpartnerin, wobei du hier lediglich die Grund- und Eckdaten festlegen kannst. Nach diesem Schritt wird dir empfohlen, ein Profilfoto hochzuladen, das einen möglichst sympathischen Eindruck von dir hinterlässt. Wenn du es später einmal umtauschen willst, kostet dich das 5 Frien€hips, also überlege gut. Übrigens kannst du kein Bild hochladen, ohne dein Profil ein wenig ergänzt zu haben, geschweige denn, dass deine Anzeige bereits online und damit aktiv wäre.

Unterhalb der 4 Reiter auf der Startseite sind 4 weitere wichtige Punkte aufgelistet: „Deine eigene Anzeige“, „VIP – nützliche Extras“, „Dein Friend€hip-Konto“ und „Dein Mitgliedskonto“. Damit ist deine Startseite übersichtlich gestaltet und du findest deine für dich relevante Menüpunkte sofort.

Unter „Frauensuche“ kannst du nach den Standardangaben filtern und dich durch die Profile klicken. Wenn du schon genauer weißt, wonach du suchst bzw. da sehr explizit bist, lässt sich die Detailsuche ebenso einfach verwenden. Passende Vorschläge werden für dich unter „Partnervorschlag“ zusammengestellt, sofern dein Profil ausgefüllt wurde. Wenn sich gerade einige Frauen in Westeuropa aufhalten, können sie das bei InterFriendship angeben und du kannst dich unter der Frauensuche bei „Frauen in Westeuropa“ darüber informieren und ihre Profile einsehen.

Wenn du dir eines der Profile ansiehst, sind fast alle Daten für dich sichtbar. Lediglich auf „zusätzlich“ gesetzte Bilder und Ergänzungen wie Videos sind nicht einsehbar. Wenn du das Mitglied sympathisch findest, kannst du es bei deinen Favoriten ablegen. Zu mehr bist du allerdings nicht imstande. Eine Nachricht zu schreiben oder die Adresse abzurufen, kostet dich beispielsweise 10 Friend€hips.

Welche Kosten können bei InterFriendship anfallen?

Bei InterFriendship herrscht wie bei Secret oder ShopAMan eine portaleigene Währung vor. Hier wird sie statt Credits oder Coins Friend€hip genannt. Für Friend€hips kannst du unter anderem die VIP-Pakete buchen, die es in 4 verschiedenen Varianten zu erhalten gibt. Diese schalten unterschiedliche Funktionen frei (bessere Suchfunktionen, Videos und Zusatzbilder zusätzlich einsehen etc.).

Friend€hips / Preise10 Friend€hips30 Friend€hips50 Friend€hips100 Friend€hips
Insgesamt13,90 €32,90 €44,90 €79,90 €
Pro €hip1,39 €1,10 €0,90 €0,80 €
Ersparnis in %21% (zu 10 €hips)35% (zu 10 €hips)
18% (zu 30 €hips)
42% (zu 10 €hips)
27% (zu 30 €hips)
11% (zu 50 €hips)

Bezahlen kannst du deine Friend€hips ganz einfach über die Kreditkarte (Visa und MasterCard) oder du nutzt Amex oder Sepa. Dem User entgegenkommend werden dir auch nutzerfreundliche Zahlungsarten wie PayPal und die paysafecard angeboten. Du bist imstande, jederzeit unter „Friend€hip-Konto“ und „Konto-Status“ Informationen zu deinen Friend€hips einzusehen.

Jedes Mal, wenn du dein Friend€hip-Konto auflädst, erhältst du Bonuspunkte. Diese kannst du ähnlich wie bei der Deutschen Bahn nach einer gewissen Anzahl gegen Prämien eintauschen. Z.B. bekommst du für 360 Bonuspunkte einen kostenlosen Bildwechsel und für 1500 Bonuspunkte erhältst du 20 Friend€hips gutgeschrieben.

Wie kann ich InterFriendship kündigen?

Sowohl als kostenloser User als auch als kostenpflichtiger Nutzer hast du zu jeder beliebigen Zeit die Möglichkeit, deinen Account zu löschen und deine Anzeige von der Seite zu nehmen. Entweder beendest du deine Mitgliedschaft in Textform via E-Mail, Fax oder Brief nach Augsburg oder du nimmst die Kündigung simpel online vor, indem du auf „Deine Startseite“ und „Dein Mitgliedskonto“ klickst. Unter „Kontoverwaltung“ findest du den Punkt „Mitgliedschaft“ und kannst dort letztendlich den Link „Mitgliedschaft beenden“ aktivieren. Solltest du zu diesem Zeitpunkt noch einige Friend€hips übrig haben, gehen diese verloren, eine Rückerstattung wird hier nicht erfolgen.

Kundenservice

Da momentan kein Support über eine Kunden E-Mail oder eine Telefon Hotline stattfindet, bittet dich InterFriendship, dich im FAQ Bereich schlau zu machen, sofern denn Probleme auftreten. Im Notfall kannst du für die Kontaktaufnahme auch das Beschwerde- und Kontaktformular nutzen.

Unser Fazit: Wie gut ist InterFriendship eigentlich?

InterFriendship ist eine sehr interessante Partnervermittlung, mit einem Konzept, das wohl aufgrund des regen Interessens eindeutig sehr gute Chancen hat. Das Portal an sich ist recht unspektakulär und seriös in Weiß- und Blautönen gestaltet und überzeugt in seiner Einfachheit und Übersichtlichkeit. Die Funktion der portalinternen Währung, der Friend€hips, sorgt für eine gute Nutzen-Kosten-Kontrolle und ein sicheres Gefühl des Users, da dadurch automatische Verlängerungen, Kündigungsfristen und komplizierte Kündigungsbedingungen einfach weg fallen.

Die Preise für die Friend€hips liegen bei großer Aktivität und der Intention, sein Glück bei möglichst vielen Frauen zu versuchen, im oberen Mittelfeld, sind aber noch realisierbar. Ein weiterer, nicht so positiver Punkt ist der schwer erreichbare Kundenservice. Das alles soll dich allerdings nicht abschrecken, denn wir halten InterFriendship für eine äußerst spannende und gute Partnervermittlung über die Grenzen von Deutschland hinaus.


InterFriendship Erfahrungen unser Nutzer


Von hum - geschrieben am 3. Juni 2018

Mein Foto !!!
Noch einmal ich werde mein Foto nicht mehr ändern !
Da ich als Fotograf der Meinung bin das nur ich zu Entscheiden habe ob das Foto Vorteile bringt oder nicht !
Offensichtlich scheint man aber bei euch nur der Meinung zu sein Fotos zu Veröffentlichen die euch passen.
Mein Account und Profil zu löschen !
Da Ihr offensichlich nur wenige Männer habt, wie ich feststellen konnte, versucht ihr diese auch Abzuzocken !
Noch mal zum Verständniß eure Erklärung zum Ablehnen meines Fotos lasse ich nicht zu. Da nur ich meine Fotos beurteilen kann.
Solltet ihr damit nicht Einverstanden sein, solltet ihr mein Profil löschen und mich darüber Informieren.
Ich werde das jetzt in Blogs und Sozial Medien Veröffentlichen auch in Ost Länder !
Ausserdem verstoßen Sie mit dem Diktat nach Fotos gegen den Datenschutz. Ich werde das an Verbrauerschutz und EU Kommision weitergeben !
Den für viele Dienste muß ich zahlen.
mfg
Horst-Uwe M

Eigenen InterFriendship Erfahrungsbericht verfassen:

Ihre Bewertung:

Ihre Erfahrung mit InterFriendship:

Alternativen zu InterFriendship

Bewertet wurde: InterFriendship
Bewertet am:
Bewertung: 3.5 von 5 Sternen