datingnetz

datingnetz Infos:

Mitglieder:unbekannt
Männer / Frauen Verhältnis:ausgewogen
Kostenlose Funktionen?
  • Profil ausfüllen, Anmeldung abschliessen
  • Im Service umsehen
  • Kontaktvorschläge erhalten
  • Fotos anschauen
  • Suchfunktion nutzen
Gründungsjahr:2003
Premium kostenpflichtig für:FrauenMänner
Premium-Mitgliedschaft = Abo?Nein

Aktueller Test zu datingnetz - Dezember 2018

Seit 2003 ist datingnetz online und sagt von sich aus, dass „über 95% der Mitglieder ab 35“ dort zu finden sind. Demnach ist die Partnervermittlung eher weniger etwas für die Jüngeren, aber gewiss auch einen Blick wert. Dabei bekommen Frauen als Neumitglieder erst einmal einen Monat Premium geschenkt. Transparenz, Seriosität und Vertrauen wird bei datingnetz sehr groß geschrieben. Hier kommst du gleich zu datingnetz: http://www.datingnetz.de

datingnetz – Kostenlos, Kosten & Kündigung

Da datingnetz viel auf Echtheit und Sicherheit setzt, ist eine Anmeldung nur mittels gültigem Personalausweis durchführbar. Dabei funktioniert sowohl der alte als auch der neue und lässt sich simpel bei der Registrierung eintippen. Das soll zusätzlich verhindern, dass man einen Zweitaccount erstellt oder zu jung für datingnetz ist.

Bist du als kostenloses Mitglied schließlich angemeldet, kannst du bereits die Suche nutzen und die Mitgliederprofile einsehen. Wenn du jemanden findest, der dich besonders interessiert, dir aber gerade die Zeit ausgeht, lässt sich das Mitglied einfach unter deinen Favoriten ablegen. Um eine kleine Aufmerksamkeit zu hinterlassen und die Aufmerksamkeit zu erregen, kannst du auch sogenannte „Sympathiepunkte“ vergeben. Eigene erhalten, ist allerdings nicht möglich.

datingnetz Homepage Sceenshot

Auch das Mailen funktioniert lediglich einseitig. Nachrichten kannst du zwar lesen, selber allerdings keine verfassen. Ähnlich verhält es sich mit den Gästebucheinträgen. Du kannst zwar welche erhalten, aber niemandem schreiben. Ebenso benötigst du für Forenbeiträge und den Chat die Premium Mitgliedschaft.

Die Premium Mitgliedschaft für 6 Monate lässt sich auch kostenlos durch die Teilnahme an dem Männeckenspiel erwerben, während Premium Mitglieder dort die Chance haben, Sachpreise zu gewinnen. Des Weiteren sind die Mitgliedschaften natürlich käuflich zu erwerben. Die Preise variieren dabei je nachdem, ob du einerseits mit dem Lastschriftverfahren und andererseits per Überweisung oder Barzahlung bezahlst. Letztere Zahlungsmöglichkeiten vergünstigen dir die Kosten ein wenig.

Laufzeit / Preise1 Monat6 Monate12 Monate
Via Lastschrift9,45 €38,95 €73,49 €
Pro Monat6,49 €6,12 €
Ersparnis in %31% (zu 1 Mon.)35% (zu 1 Mon.)
6% (zu 6 Mon.)
Via Überweisung / Barzahlung8,00 €36,00 €70,00 €
Pro Monat6,00 €5,83 €
Ersparnis in %25% (zu 1 Mon.)27% (zu 1 Mon.)
3% (zu 6 Mon.)

Die Mitgliedschaft ist kein Abonnement, was bedeutet, dass es zu keiner automatisierten Verlängerung kommt, sofern keine Kündigung eingereicht wurde. Willst du dennoch frühzeitig aus deinem Vertrag entlassen werden, kannst du deine Mitgliedschaft zu jeder Zeit in Textform entweder via E-Mail oder Kontaktformular oder per Brief einreichen. Über eben diese Wege erreichst du den Kundenservice auch am besten und nimmst mit ihm Kontakt auf.

Fazit – Was taugt datingnetz?

Die Partnervermittlung ab 35 hat auf alle Fälle enormes Potenzial. Hier kannst du mit Sicherheit davon ausgehen, keinen Fakes oder Unsicheren zu begegnen, der Check zur Anmeldung macht dies nicht möglich. Die Option, die Mitgliedschaft auch kostenlos zu bekommen, sowie der fehlende Abo-Charakter, was eine Kündigung unnötig macht, sind eindeutige Pluspunkte. Gleichfalls positiv reihen sich die Kosten daneben ein, sodass wir zu einem guten Ergebnis kommen und wir datingnetz wärmstens empfehlen können.


datingnetz Erfahrungen unser Nutzer

Eigenen datingnetz Erfahrungsbericht verfassen:

Ihre Bewertung:

Ihre Erfahrung mit datingnetz:

Bewertet wurde: datingnetz
Bewertet am:
Bewertung: 3.5 von 5 Sternen