Jaumo

Jaumo Infos:

Mitglieder:1 Mio.
Männer / Frauen Verhältnis:ausgeglichen
Kostenlose Funktionen?
  • Profil ausfüllen, Anmeldung abschliessen
  • Im Service umsehen
  • Kontaktvorschläge erhalten
  • Kontaktanfragen senden
  • Fotos anschauen
  • Suchfunktion nutzen
Gründungsjahr:2011
Premium kostenpflichtig für:
Premium-Mitgliedschaft = Abo?Nein

Aktueller Test zu Jaumo - Dezember 2018

Jaumo ist eine der größten deutschen Singlebörsen mit einer Mitgliederzahl von über 1 Mio., auf der sich Singles mit dem eindeutigen Wunsch nach einer festen Partnerschaft treffen. Fast alle Funktionen von Jaumo sind kostenlos, es besteht die Möglichkeit, für geringe Gebühren Coins für Zusatzfunktionen zu erwerben. Das Android Magazin hat Jaumo zur Flirt App des Jahres 2013 gekürt. Hier kommst du zu jaumo: http://www.jaumo.com

Die Singlebörse spricht vor allen Dingen ein jüngeres Durchschnittsalter an (zwischen 20 und 35), die schon bereit sind, sich fest zu binden, das Spiel mit einem unschuldigen Flirt beginnen zu lassen und ihr Glück in dem richtigen Partner finden wollen. Von daher ist Jaumo auch gut über die Sozialen Medien (Facebook, Twitter und Google+) verbreitet. Zur Website gehört – wie bei vielen Singlebörsen und Partnervermittlungen – ein informativer Blog, dessen Forum Berichte, News, Erfahrungen und Artikel u.a. mit Tipps beinhaltet und wohl mindestens einen kurzen Blick wert ist.

Mittlerweile fragt man nicht mehr „Kennt jemand Jaumo?“ oder „Ist Jaumo gut?“. 1 Mio. Mitglieder hat das Portal von sich überzeugt und weist sich damit als seriös und vertrauenswürdig aus. Jaumo ist auch eine der wenigen Singlebörsen, die praktisch wirklich kostenlos funktioniert – ähnlich dem Service Secret im Casual Dating Bereich.

Was ist bei Jaumo kostenlos?

Bei den Singlebörsen ist es ähnlich wie bei Partnervermittlungen: Du kannst dich völlig kostenlos anmelden. Du füllst zu Beginn wie immer deine Standarddaten aus und wirst gleich nach einem Foto gefragt, um damit deine Erfolgschancen deutlich zu erhöhen. Erst wenn du Bilder hochladen willst, erscheinst du auch in den „Neuigkeiten“ der anderen Mitglieder.

Um dich noch interessanter zu machen, solltest du dein Profil weiter ergänzen. Du hast für Individualisierungen in Form von Freitexten die Möglichkeit, kleiner Dinge zu deinem Steckbrief (u.a. Kinderwunsch, Figur, Religion), deinen Vorlieben (z.B. Bücher, Urlaub) und „Über mich“ hinzuzufügen. Damit kannst du dich schnell von der Masse abheben und deinen Account persönlicher gestalten.

Jaumo Homepage Sceenshot

Wenn du Mitglieder suchen möchtest, kannst du dich ebenfalls recht detailliert spezifizieren. Dabei wählst du Unterpunkte der Rubriken Alter, Umkreis, Aussehen, Persönliches und Sonstiges aus, und kannst deinen Präferenzen nach einstellen. Wenn du dich von der schon automatisierten wählerischen Haltung der Online Dating Plattformen etwas distanzieren möchtest, kannst du beispielsweise auch nur „Bis 500 km Entfernung“ eingeben.

Hast du an einem Mitglied Interesse, kannst du wie auf Facebook ein „Gefällt mir“ geben und Nachrichten kostenlos schreiben und dafür auch den Chat nutzen – vorausgesetzt, du hast ein Profilfoto. Denn in erster Linie kann sich niemand in deinen Charakter verlieben, den kennt er ja noch nicht. Ein nettes Bild ist dagegen aussagekräftiger.

Gespeichert und für dich später einsehbar sind diejenigen, die sich für dich interessieren, die Besucher deines Profils, die, die dir gefallen, und alle, denen du geschrieben hast. Du hast also bereits als kostenloses Mitglied eine hohe Bandbreite an Möglichkeiten. Im Prinzip nutzt du die Website schon völlig gratis.

Was kostet Jaumo?

Neben der VIP Mitgliedschaft gibt es die Jaumo-interne Zahlungsweise der Coins, ähnlich Single.de oder den Credits von Secret. Du kannst sie dir entweder kaufen oder kostenlos Coins bekommen. Beispielweise erhältst du 20 Coins, sobald du Fan auf Facebook wirst oder 10 Coins, lädst du ein Profilfoto hoch. Zu Beginn hast du 21 Coins zur Verfügung.

Bist du VIP Mitglied, musst du nicht dauernd Coins nachkaufen, wenn sie dir ausgehen, sondern du hast alle Vorteile zur komplett kostenfreien Nutzung freigeschaltet. Für eine Übersicht und zum besseren Verständnis der Coins und VIP Kosten haben wir dir zwei Tabellen dazu angefertigt:

Coins / Preise100 Coins250 Coins400 Coins1.000 Coins
Preis4,99 €9,99 €16,99 €29,99 €
Laufzeit / Preise1 Monat3 Monate6 Monate12 Monate
VIP4,99 €9,99 €16,99 €29,99 €
Pro Monat3,33 €2,83 €2,49 €
Ersparnis in %33% (zu 1 Mon.)44% (zu 1 Mon.)
15% (zu 3 Mon.)
50% (zu 1 Mon.)
25% (zu 3 Mon.)
12% (zu 6 Mon.)

Fakt ist jedoch, dass weder das Coins Kaufen noch das VIP Werden tatsächlich notwendig ist. Deine einzigen Vorteile belaufen sich darauf, dass du alle deine Profilbesucher sehen kannst, dein Account ins Spotlight gehoben wird und du neben dem Verschicken von Nachrichten mit höherer Priorität auch eine Lesebestätigung bekommst. Andererseits sind solche Vorzüge auch ganz hilfreich und steigern deine Chancen auf Erfolg maßgeblich. Zumal sich die Preise nun wirklich sehr in Grenzen halten, betrachtet man sie im Vergleich mit wesentlich teureren Singlebörsen.

Deine Zahlungsmöglichkeiten sind breit gefächert. Du kannst die Zahlung per Kreditkarte (MasterCard und Visa), Sofortüberweisung, PayPal oder per Handy/SMS vornehmen. Hin und wieder gibt es Aktionen und einen Gutschein oder –schrift, die es dir ermöglichen, vergünstigt bzw. kostenfrei an zusätzliche Funktionen oder Mitgliedschaften zu gelangen. Solche Angebote werden dir dann direkt beim Einloggen mitgeteilt.

Wie kann ich Jaumo kündigen?

Als kostenloses Mitglied kannst du dich jederzeit abmelden und beantragen, deinen Account löschen zu lassen. Das kannst du online, über E-Mail oder den Postweg vornehmen. Auf der Seite erreichst du dein Ziel unter „Einstellungen“ und „Konto löschen“.

Als VIP Mitglied bist du – anders als bei vielen Singlebörsen – keinen Vertrag im Sinne eines Abonnements eingegangen. Entsprechend kommt es zu keiner automatischen Verlängerung des zuvor gebuchten Zeitraums. Demnach brauchst du auch keine Kündigung einzureichen. Bist du dir dennoch unsicher, ob du so einfach deine Mitgliedschaft beenden kannst, solltest du den kurzen Text zur Kündigung im 5. Punkt in den AGB nachschlagen.

Wichtige Fragen zu Jaumo:

Fake Profile – Betrug bei Jaumo?

  • Jaumo ist mit eigenhändigen Prüfungen der Profile und Bilder bemüht, Fakes zu vermeiden. Natürlich geht einem hin und wieder einer durch die Lappen. Du bist dazu aufgefordert, ein Mitglied zu melden, sobald es dir verdächtig vorkommt.

Gibt es Jaumo fürs Handy?

  • Der Zielgruppe entsprechend hält Jaumo natürlich auch mobil mit. Eine mobile Version der Website ist verfügbar, ebenso wie ein App Download. Für Android und iPhone ist die App kostenlos zu bekommen, ebenso gibt es fürs Windows Phone eine App für Nokia. Wenn du die App löschen möchtest, geht das genauso einfach wie bei jeder anderen. 2013 brachte das Android Magazin einen App Test mit der Bewertung „Flirt App des Jahres“ heraus

Meine Stadt bei Jaumo?

  • Jaumo ist mittlerweile in vielen Sprachen erhältlich und dementsprechend international vertreten. Die Suche erlaubt es dir in deiner Stadt, z.B. Berlin, Weinstadt, Hamburg, Köln, nach einem netten Date zu suchen und auch über die Grenzen eines Landes hinaus, z.B. als deutschsprachiger Nutzer vorteilhafterweise in die Schweiz.

Welche Singlebörse ist die beste? Jaumo oder …

  • … Lovoo, LoveScout24, Finya, neu.de, jappy, Single.de, Dating Cafe? Im Vergleich gesehen ist Jaumo definitiv eine der billigsten und bei weitem die Singlebörse mit den meisten, kostenloses Funktionen. Im Grunde unterscheiden die Portale sich aber alle von Zielgruppe und Altersdurchschnitt her und sollten einfach mal kostenfrei ausgetestet werden. Für empfehlenswert halten wir sie fast alle.

Kundenservice

Die gängigsten Fragen hat der Support bereits in einem kleinen FAQ zusammengestellt, der unter dem menüpunkt „ Hilfe“ aufgerufen werden kann. Sollten deine Probleme (zu Themen wie z.B. Foto löschen, Login, „vom Support gesperrt“) und Fragen (u.a. „Gibt es einen Coins Hack?“ „Ist Jaumo seriös?“, „Ist Jaumo komplett kostenlos?“) noch immer nicht ausreichend geklärt sein, steht es dir natürlich zu, dich an den Kundenservice zu wenden.

Dieser besitzt zwar keine Nummer zu einer Hotline oder einem Fax, ist aber gut über die Support E-Mail, das Kontaktformular oder den Weg per Brief an die im Impressum angegebene Adresse zu erreichen. Alle Kontaktdaten findest du auch sonst unkompliziert rechts in der Seitenleiste von unserem Test.

Fazit – Was taugt Jaumo?

Persönliche Erfahrungen haben uns zu deutlich positiven Bewertungen gebracht. Der Singlebörse Test hat uns von der Plattform überzeugt. Sie ist einfach zu bedienen, relativ schlicht, aber nett gestaltet und wartet mit einer Unmenge an kostenlosen Funktionen auf. Der Durchschnitt bewegt sich perfekt im heiratsoptimalen Alter und in deiner näheren Umgebung wirst du mit hoher Wahrscheinlichkeit mehrere nette Leute kennenlernen.

Im Endeffekt würden wir dir Jaumo wärmstens empfehlen, alleine der günstigen Preise für zusätzliche Coins wegen, raten dir aber dennoch dazu, dich nicht mehr durch zu viele Erfahrungsberichte zu wuseln – teste die Seite selber aus und bilde dir eigene Meinungen, keine Sorge, sie beißt nicht.


Jaumo Erfahrungen unser Nutzer

Eigenen Erfahrungsbericht verfassen

Von Tischler - geschrieben am 27. Februar 2017

Also ganz ehrlich…ich bin bei jaumo seit März 2014….jetzt da die Seite nicht mehr über den PC verfügbar ist…bin ich total entäuscht…ich nutze bzw. habe jaumo als app…und bin total unzufrieden…..über den PC mussten Beide Teilnehmer das Herzchen anklicken…dann war es ein Match…jetzt schreiben mich Frauen an die ich niemals gematcht hätte…desweiteren werde ich immer wieder genötigt meinen Suchradius zu erweitern…was soll das? ich möchte niemanden kennen lernen der bei Gott irgend wo im Saarland wohnt…o.ä. ( ich lebe in Berlin)..oder jedes We mal nach Hamburg fahren….also sorry ich werde Jaumo in meinem Freundeskreis nicht mehr weiter empfehlen…jedoch als die Seite über den PC noch verfügbar war…4-5 Sterne gute Menschen kennen gelernt…schade…liebe grüße ans Team


Von quadrooon - geschrieben am 29. Mai 2017

wenn bei jaumo frauen frauen suchen sind mindestens (!) 80% der frauen, mit denen ich schreibe, sind fake profile, notgeile männer. ist echt schlimm. auch die melde-möglichkeit ist ein witz. die können sowieso nichts wirklich überprüfen. mach manchmal screenshots und schick sie dem support, weil man es im chat gut erkennt, wer echt ist. nach meiner ersten anfrage, wurde das betreffende profil blockiert. dann hab ich mir ganz viel mühe gegeben und weitere screenshots geschickt. da kam dann nur, dass es die melden funktion gibt und ich doch bitte die nutzen soll. ernsthaft? und dafür zahl ich auch noch. das ist ein riesen witz. verifizierte profile wie bei lovoo wünsch ich mir. oder einen verifizierungsanreiz wie bei joyclub. dort kann man erst aktiv andere mitglieder anschreiben, wenn an sein profil verifiziert hat. ansonsten kann man nur angeschrieben werden.
so macht das jedenfalls keinen spass. wieviel zeit bei mir immer draufgeht mit diesen blöden fakes. jaumo ist bei mir jedenfalls unten durch und ich werde dafür garantiert nicht mehr zahlen.


Von Doris - geschrieben am 26. Juli 2017

Es gibt sehr viele Fakeprofile und Scammer!!! Das sind Alle englisch sprechende Personen. Nach 2-3 Nachrichten versuchen sie, dass man Jaumo verlässt und über andere sozialen Netzwerke mit ihnen kommuniziert, um so an verschiedene Daten zu gelangen! Alle, die ich als Scammer enttarnt habe waren VIP!
Ich finde es sehr schade, dass der Betreiber dieser Seiten das zulässt und nicht mehr auf die Sicherheit seiner Mitglieder setzt, denn eigentlich finde ich die Idee einer solchen Dating Seite gut.
Siehe Internet unter Lovescammer!!!


Von Martina - geschrieben am 9. Mai 2018

Ich fand die Seite eigentlich sehr gut, nur man hat rausgeschmissen und ich kann bis heute mein Konto nicht löschen. Ich habe schon mehrmals den Kundenservice angeschrieben das sie mein Konto für mich löschen, aber jedesmal kommt die selbe Standard Mail es wird bearbeitet, und keine Reaktion. Und mein Konto besteht immer noch. Schade


Von Sandra - geschrieben am 19. Juli 2018

Voll der Mist …. ich wurde Grundlos im Life Stream gesperrt!!!! Ich gegen nichts verstoßen….habe die VIP Mitgliedschaft bezahlt und jetzt eine Grundlose Sperrung. Der Hit ist, die Profile die Beleidigen oder Sex …. Selbstbefriedigungen Life zeigen, sexuell provozieren …. haben keine Sperre und sind stets im Life. Jaumo sperrt diese nicht….oder was? Ich bin soooo sauer, dass ich unschuldig hier gesperrt worden bin . So etwas ist eine mega sauerrei!!!!! Unglaublich ….unfassbar


Von Curtis - geschrieben am 28. Oktober 2018

Die App an sich ist Klasse. Aber was sich manche Frauen rausnehmen und einbilden, geht gar nicht. Geltungssucht und Clickwahn macht so ziemlich viel kaputt.

Eigenen Jaumo Erfahrungsbericht verfassen:

Ihre Bewertung:

Ihre Erfahrung mit Jaumo:

Bewertet wurde: Jaumo
Bewertet am:
Bewertung: 4.5 von 5 Sternen