JOYclub

JOYclub Infos:

Mitglieder:1,5 Mio.
Männer / Frauen Verhältnis:ausgewogen
Kostenlose Funktionen?
  • Profil ausfüllen, Anmeldung abschliessen
  • Im Service umsehen
  • Fotos anschauen
  • Suchfunktion nutzen
Gründungsjahr:1999
Premium kostenpflichtig für:FrauenMänner
Premium-Mitgliedschaft = Abo?Ja

Aktueller Test zu JOYclub - Dezember 2018

Die Community für Erotik mit Stil und Niveau ist seit 1999 im Netz und verzeichnet mittlerweile mehr als 1,5 Mio. Mitglieder, womit es zu den größten Adult-Dating-Portalen Deutschlands zählt. Der Internet-Treffpunkt bietet ein weites Spektrum an Funktionen an. Neben dem Forum mit Diskussionsseiten, erotischer Kunst und Geschichten bietet JOYclub auch eine Übersicht für Veranstaltungen und die Möglichkeit, nette Gleichgesinnte kennenzulernen. Hier kommst du zu JOYclub: http://www.joyclub.de

Was immer du willst, JOYclub hält eine Fülle an Optionen für dich bereit. Durch über 4,5 Mio. Fotos bekommst du einen guten Einblick in die Welt der stilvollen Erotik unter diversen Rubriken. Es gibt einen Erotik-Chat, der dich auf Ideen bringt. Auch scharfe, private Videos können dich in Wallung bringen. Außerdem kannst du dein Sexleben zusammen mit deinen Partner aufregender gestalten, indem du dich über Fetische uvm. informierst. Du kannst dir aber auch ganz klar schon für morgen einen unkomplizierten und dennoch seriösen Sexkontakt klarmachen. Es handelt sich hier um eine große gut vernetzte Community sexuell freizügig denkender Menschen – aber ganz selbstverständlich findest du hier Dating ohne jeglichen Schmuddelcharakter.

Anmeldung & Registrierung bei Joyclub

Die Anmeldung geht rasant schnell, kein Aufwand. Hier kannst du bereits spezifizieren, ob du eine „normale Anmeldung“ durchführen willst oder dich als Fotograf, Fotomodel, Künstler, Swingerclub, Studio, Unternehmen, finanzielle Interessen oder Stripper registrieren möchtest. Darauf folgen die Basisdaten (Geschlecht, Geschlechtspräferenz, Postleitzahl, was du suchst und dein Nickname).

JOYclub Homepage Sceenshot

Anschließend wirst du aufgefordert, Angaben zu deinen Vorlieben zu machen, die du mit 1-5 Sternen bewertest („geht gar nicht“, „mag ich nicht so“, „situationsabhängig“, „steh ich drauf“, „unbedingt“) oder du gibst ihnen ein Sternchen für „will ich gerne ausprobieren“. Danach kannst du „Dein Aussehen und Weiteres“ ausfüllen und noch näher über zusätzliche Vorlieben und Interessen informieren, einen Freitext über dich verfassen und wen oder was du in der Community suchst und erwartest. Als letztes steht es dir frei, die Rubriken „Das mag ich“ und „Das mag ich nicht“ zu beantworten sowie dein Motto kurz und knapp festzulegen. Nun fehlt nur noch dein Foto.

Deine Registerierung schließt du durch Eingabe des Aktivierungs-Codes ab, den du umgehend per E-Mail zugeschickt bekommst. Was du kostenlos einsehen kannst, begreifst du sofort. Angaben dazu können wir dir und uns ersparen. Spielregeln stellen Seriösität sicher und schützen vor bösen Anmachen. Neben Forumsbeiträgen ist es möglich, Nachrichten und Clubmails zu bekommen und Kontaktanzeigen zu lesen und zu schreiben. Auch kannst du Chatten, sofern du deine Daten einer Echtheitsprüfung unterzogen hast.

Die Premium-Mitgliedschaft erlaubt dir nach einer Altersverifizierung, alle Adult-Inhalte einzusehen, meist Videos und Fotos. Nun kannst du auch deine privaten Fotoalben hochladen und wirst bei den Suchergebnissen privilegiert. Außerdem können Chaträume von dir kreiert werden und mind. 10% Rabatt bei Partys und in Clubs warten auf dich.  Du bekommst unbegrenzten Kontakt zu allen Mitgliedern.

Extra-Tipps brauchen wir euch nicht zu geben, ihr findet es selbst schnell heraus. Auch Erfahrungen, Beurteilungen und Meinungen, sogar Kritikpunkte lest ihr bestimmt bald selbst im Forum. Dort wird mit nichts hinterm Berg gehalten.

Apps (iPhone, Android, Windows usw.) für Smartphones (Samsung, HTC usw.) werden schon seit einiger Zeit im Joyclub-Forum eingeklagt. Die Stimmen werden immer lauter. Bisher gibt es noch nicht einmal eine mobile Site. Natürlich auch nichts für iPad. Für imbitionierte Handy- und Mobil-Nutzer ist hier also wenig zu machen. Das ist aber auch das einzige offensichtliche Manko dieses überzeugenden Erotik-Dating-Portals. Sobald es eine App gibt, werden wir euch informieren.

JOYclub Kosten und Preise

Die Preise sind für all das, was einem geboten wird, sind im Vergleich nicht hoch. In folgender Gebühren- und Kostentabelle findest du übersichtlich die Preise und Kosten, die du als Mann oder Frau bezahlen musst. Wie schon erwähnt, gibt es einige Funktionen zum Ausprobieren gratis, aber die professionellen Fotos und Privat-Bilder verlocken doch schnell zu mehr. Gutscheine und PromoCodes gibt es für Männer nicht.

Laufzeit / Preise1 Monat3 Monate6 Monate
Plus19,90 €44,70 €59,40 €
Pro Monat14,90 €9,90 €
Ersparnis in %25% (zu 1 Mon.)50% (zu 1 Mon.)
34% (zu 3 Mon.)
Premium24,90 €59,70 €89,40 €
Pro Monat19,90 €14,90 €
Ersparnis in %20% (zu 1 Mon.)40% (zu 1 Mon.)
25% (zu 3 Mon.)

Bist du weiblich und bereits auf Echtheit geprüft, bekommst du Ermäßigungen und Rabatte:

Laufzeit / Preise1 Monat3 Monate6 Monate
Plus0,00 €
Premium9,90 €23,70 €29,40 €
Pro Monat7,90 €4,90 €
Ersparnis in %20% (zu 1 Mon.)51% (zu 1 Mon.)
38% (zu 3 Mon.)

Du kannst dein Abo jederzeit online über Netdebit kündigen oder auslaufen lassen. Abo-Fallen gibt es also nicht.Wir erinnern dich vor Ablauf, dass du verlängern könntest. Du kannst dein Profil oder Account aber zwischenzeitlich auch mal deaktivieren, wenn du mal Pause vom JOYclub brauchst.  Wenn du dein Profil löscht, wird unwiderruflich alles gelöscht wie gesammelte Kontakte, Coins und die Echtheitsprüfung. Dein Geld wird dir für den verbleibenden Zeitraum wie fast überall nicht zurückgezahlt. Eine Rückbuchung deines Betrages ist bei JOYclub bzw. dem Garanten für Anonymität, Zahlungsabwickler für sichere Zahlungswege, Netdebit nicht vorgesehen.

Unter Zahlungsmöglichkeiten findest du die üblichen Kreditkarten (Visa, Master, Amex), Lastschrift und Überweisung, Paypal nicht, dafür aber Netdebit, eine andere der anonymen Zahlarten. Datensicherheit ist für diese Community sehr wichtig, weshalb persönliche Daten nicht ohne eindeutige Einwilligung an Dritte weitergereicht werden.

Der Kundenservice funktioniert – per Telefon wie auch per Mail. Abrechnungsfragen können 24 Stunden rund um die Uhr 7 Tage die Woche unter folgender Festnetznummer zum Ortstarif gestellt werden: 02427 / 903 50-10. Kundenfragen werden Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr unter der 0900 – 12345 – 50 beantwortet. Dafür fallen folgende Kosten an: 1,99€/min aus dem dt. Festnetz. Darüber hinaus werden Anfragen übers Webformular schnell beantwortet. Mails bitte an: kundensupport@netdebit.de

Wichtige Fragen zu JOYclub:

Wie ist der Altersschnitt bei Joyclub?

  • Der Altersdurchschnitt liegt bei 33 Jahren, wobei es sehr junge (über 18) und auch ältere Mitglieder gibt. Für viele Teilbereiche gibt es unterschiedliche Altersgruppen. Man kann im Forum nachfragen. Keine Frage bleibt unbeantwortet.

Tut Joyclub etwas gegen Fake Profile?

  • Auf jeden Fall! Joyclub wirbt mit seinem guten Fake-Check und ist außerdem Spam-frei. Die Mitglieder sind aktiver als in anderen Dating-Portalen – mehr wie in einer guten Community. Fakes haben dort keine Chance.

Was kostet Joyclub?

  • Joyclub kostet über die üblichen freien Funktionen hinaus für Männer und Frauen. Nur so ist sichergestellt, dass auch den Frauen wirklich an den Kontakten gelegen ist und sie bereit sind in Qualität zu investieren. Weiter oben in der Kostentabelle findest du die Preise von Joyclub. Für das, was Joyclub bietet, sind sie im Grunde günstig.

Wie gut ist Joyclub, taugt Joyclub?

  • Joyclub ist im Bereich Erotik und jeder Art von Sex und deren Vermittlung einfach unschlagbar. Nicht gut oder schlecht – exzellent! Wir empfehlen Joyclub sogar für schüchterne Kontaktsucher, die sich erstmal auf dem großen Terrain des Sex austauschen und online lernen wollen, bevor sie aktiv werden.

Welche Casual-Dating-Seite ist besser? Joyclub oder…

  • Lovepoint, Meet2Cheat, Secret.de oder C-date? Alle bieten leicht Unterschiedliches. Joyclub ist 100%ig seriös, auch TÜV geprüft und hat Mitglieder jeden Alters. Alle Altersgruppen sind vertreten. Die Mitglieder-Anzahl ist gut. Sie bieten eindeutig das umfangreichste Angebot im Bereich Sexdates und Erotik.

Unser Fazit zu Joyclub

Hier findest auf jeden Fall etwas, das dich anspricht im großen Bereich Erotik und Sexkontakte. Da die Communties zu einzelnen Themenbereichen auch regional aufgestellt sind und du dich direkt für Veranstaltungen verabreden kannst, sind die Erfolgschancen absolut jederzeit gegeben. Bei 18 Mio. Beiträgen wirst auch du dein Thema im Forum finden. Bild zeichnete Joyclub.de nicht umsonst zum erfolgreichsten Casual Dating Portal aus. Auch bekannte Tageszeitungen wie die Süddeutsche und das Magazin Cosmopolitain schwärmen von Joyclub und nennen das Dating-Portal zukunftsweisend. Das sind aussagekräftige Argumente.  Hier wirst du Mitglied in einer großen Community Gleichgesinnter! Natürlich ist die Seite ist TÜV-geprüft (Stiftung Warentest noch nicht) und steht für Einhaltung des Jugendschutzes.

 


JOYclub Erfahrungen unser Nutzer

Eigenen JOYclub Erfahrungsbericht verfassen:

Ihre Bewertung:

Ihre Erfahrung mit JOYclub:

Bewertet wurde: JOYclub
Bewertet am:
Bewertung: 4 von 5 Sternen